收藏本站   设为首页
当前位置:国外标准化动态 > 中德 > 正文

DIN发布DIN 1451-1关于提高字体可读性标准

发布时间: 2019-01-10 09:03:26   审校:睿智  

修订后的DIN 1451-1“字体格式—无衬线字体格式—罗马字体格式—第1部分:总则”规定了例如交通时刻表、清单、告示牌和标牌这一类在公共场所可见的信息都要使用清晰易读的字体格式。到目前为止,DIN 1451-1中所谓的标准字体主要规范的是德国指路标志、地点标示和交通指示牌,该标准字体也适用于大部分路牌和其他公共场所中所竖立的标牌。在新版本中,DIN 1451-1展示了当今市场上可用的规范字体数字版本的信息,并且还提供了一些常见的替代方案。“自1980年最后一次更新该项标准以来,技术条件和对于书面易读性的认识均有所进步和提高。故而设计出了许多新的、更易读的字体,无衬线字体也包括在内,”字体设计师兼DIN字体格式标准委员会主席Albert-Jan Pool说道。“因此,我们修订这项标准的目的是反映这些发展,并帮助那些在公共场所规划、设计和制作字体的人员选择正确的字体格式。”

包容性方法

不仅仅在公共场所,而且在消费者保护方面,字体易读性也不容小觑。字体的大小往往被视作重点,但除此之外,字体格式的可识别性和清晰度也至关重要。在公共场所中,恶劣的阅读条件经常会影响到字体的易读性,例如昏暗的光线,大雾或下雨天气。但即使视力不好的人也应该能够根据标牌来辨认方向。特别是具有较低线宽对比度的无衬线字体格式至今还保持着,即粗线和细线之间的差异较小,并且有着清晰可辨和开放的字母形式。因此,字体格式标准委员会在更新这项标准时也采用了一种包容性方法:DIN 1451-1建议使用符合公共场所无障碍要求的字体格式。

DIN 1451-1和DIN 1450“字体格式—易读性”一起构成了数字媒体、通信设计、字体设计、广告媒体、文字说明、广告技术、技术图纸和印刷行业的服务提供商与各自客户之间相互理解的基石。该标准的最新版本现在起可以从博伊特出版社获得。

考虑到其易读性, DIN 1451-1展示了当今市场上可用的规范字体数字版本的信息,并且还提供了一些常见的替代方案。例如,人文主义体与其他无衬线字体相比具有更多可区分的字母形式(I,1,a,q,g)和更多开放的字母形式(a,e,s)。

Gut zu lesen

Neue Fassung der DIN 1451-1 zur Leserlichkeit von Schriften veröffentlicht.

Die aktualisierte DIN 1451‑1 „Schriften – Serifenlose Linear-Antiqua – Teil 1: Allgemeines“ soll dabei unterstützen, Informationen im öffentlichen Raum wie Fahrpläne, Listen, Aushänge und Schilder in gut leserlichen Schriften darzustellen. Bisher berücksichtigte die DIN 1451‑1 in erster Linie die sogenannten DIN-Schriften, die in Deutschland für Verkehrswegweiser, Orts- und Verkehrsschilder vorgeschrieben sind und auch für die meisten Straßenschilder und sonstige von der öffentlichen Hand aufgestellte Schilder verwendet werden. In der neuen Fassung gibt die DIN 1451‑1 Aufschluss über die heute am Markt verfügbaren digitalen Versionen der DIN-Schriften und empfiehlt darüber hinaus einige gängige Alternativen. „Seit der letzten Aktualisierung der Norm 1980 haben sich sowohl die technischen Gegebenheiten als auch die Erkenntnisse über gute Leserlichkeit von Schrift weiterentwickelt. Folgerichtig sind viele neue, leserlichere Schriften gestaltet worden, darunter auch serifenlose Typen“, sagt Albert-Jan Pool, Schriftgestalter und Obmann des zuständigen DIN-Normenausschusses Schriften. „Bei der Überarbeitung ging es uns deshalb darum, diese Entwicklungen abzubilden und diejenigen, die Beschriftungen im öffentlichen Raum planen, gestalten und produzieren, bei der Wahl der richtigen Schrift zu unterstützen.“

Inklusiver Ansatz

Nicht nur im öffentlichen Raum, sondern auch im Hinblick auf den Verbraucherschutz ist die Leserlichkeit von Schriften enorm wichtig. Oft steht hier lediglich die Schriftgröße im Mittelpunkt, darüber hinaus sind jedoch auch die Erkennbarkeit und deutliche Unterscheidbarkeit der Buchstabenformen von grundlegender Bedeutung. Im öffentlichen Raum leidet die Leserlichkeit zudem häufig unter schlechten Lesebedingungen wie ungünstigen Lichtverhältnissen, Nebel und Regen. Aber auch Menschen mit verringerter Sehschärfe sollen sich anhand von Beschriftungen orientieren können. Vor allem serifenlose Schriften mit geringem Strichstärkenkontrast, also einem kleineren Unterschied zwischen dicken und dünnen Strichen, sowie deutlich unterscheidbaren und offenen Buchstabenformen haben sich hier bewährt. Bei der Aktualisierung der Norm verfolgte der Normenausschuss daher auch einen inklusiven Ansatz: Die DIN 1451‑1 empfiehlt dementsprechend Schriften, die den Anforderungen an die Barrierefreiheit im öffentlichen Raum gerecht werden.

Zusammen mit der DIN 1450 „Schriften – Leserlichkeit“ bildet die DIN 1451‑1 die Grundlage zur Verständigung von Dienstleistern aus den Bereichen Digitale Medien, Kommunikationsdesign, Schriftgestaltung, Werbung, Beschriftung, Werbetechnik, technisches Zeichnen sowie der Druckindustrie mit dem jeweiligen Auftraggeber. Die aktuelle Fassung der Norm ist über den Beuth Verlag ab sofort erhältlich.

 

Unter Berücksichtigung ihrer Leserlichkeit gibt die DIN 1451‑1 Aufschluss über die heute am Markt verfügbaren digitalen Versionen der DIN-Schriften und empfiehlt darüber hinaus einige gängige Alternativen. Humanistische Varianten weisen zum Beispiel deutlicher unterscheidbarere (I, l, a, q, g) und offenere Buchstabenformen (a, e, s) auf als andere serifenlose Schriften. 


来源: DIN 官网

京ICP备09001239号
网站管理:国家标准化管理委员会标准信息中心
地址:北京海淀区马甸东路9号 邮编:100088 邮箱:info@sac.gov.cn
客服热线:010-82261056 QQ号:3433774297
  • 版权所有 侵权必究
  • 主管:国家标准化管理委员会
  • 主办:国家标准化管理委员会标准信息中心
  • 运营:北京中标赛宇科技有限公司
  • 经营许可证编号 京ICP证 号
  • 盗版侵权 举报热线:400-650-6190
  • 关于我们
  • 技术团队
  • 合作伙伴
  • 法律声明
  • 知识产权