收藏本站   设为首页
当前位置:国外标准化动态 > 中德 > 正文

DIN拟对DIN EN ISO 10075-2关于脑力劳动负荷标准进行修订

发布时间: 2019-01-07 09:40:33   审校:睿智  

当工作场景中的紧张状态演变成精神压力时,劳动者的健康可能会受到损害。DIN EN ISO 10075系列标准通过对工作条件的设计进行规定,使这类精神压力得以最小化。该系列标准是国际标准,由三部分组成。其中第二部分DIN EN ISO 10075-2 “有关脑力劳动负荷的人体工效学基础——第2部分:设计原则”现将更新:德国标准化学协会(DIN)首先需要寻找一批专家,并由他们在12月的研讨会上讨论决定标准中的哪些内容需要进行修订。此次修订涉及商业、护理行业和服务业/知识工作领域的设计方式。

数字化带来新挑战

DIN早在2000年就发布了DIN EN ISO 10075-2 脑力劳动负荷的人体工效学基础——第2部分:设计原则这项标准。DIN EN ISO 10075系列标准的第一部分已依照最新知识水平做出修订,并已在2018年初发布。该部分对基本术语进行了定义,对精神压力和精神负担的概念及其影响进行了描述。而此系列标准的第二部分则列出具体措施,对如何避免产生和怎样降低精神压力做出陈述。更新这一部分,最主要的原因是工作环境的改变,即数字化的进程。数字化的确为我们的工作带来许多便利,但其中也暗藏风险,例如:持续的“在线”状态使得工作和生活的分离变得更加困难。

上文提及的专家研讨会将于2018年12月11日于德国联邦职业安全卫生局(BAuA)举行。来自雇主联合会、经济协会、工会、劳动保护、工业、公共部门、科学界、咨询公司和标准化的各行各业专家们,凡是从事与精神压力和精神负担研究相关的,均可参会。

Die Digitalisierung berücksichtigen

Norm DIN EN ISO 10075-2 zur psychischen Arbeitsbelastung soll überprüft werden.

Wenn Stress am Arbeitsplatz zur psychischen Belastung wird, kann sich das negativ auf die Gesundheit der Beschäftigten auswirken. Die dreiteilige internationale Normenreihe DIN EN ISO 10075 trägt dazu bei, Arbeitsbedingungen so zu gestalten, dass diese Belastungen minimiert werden. Teil 2 der Norm, DIN EN ISO 10075-2 „Ergonomische Grundlagen bezüglich psychischer Arbeitsbelastung – Teil 2: Gestaltungsgrundsätze“, wird jetzt aktualisiert: DIN sucht dazu in einem ersten Schritt Experten, die in einem Workshop im Dezember ermitteln sollen, welche Normeninhalte zu überarbeiten sind. Behandelt werden Gestaltungsansätze für die Bereiche Gewerbe, Pflege und Dienstleistung/Wissensarbeit.

Digitalisierung bringt neue Herausforderungen

DIN hat die Norm DIN EN ISO 10075-2 „Ergonomische Grundlagen bezüglich psychischer Arbeitsbelastung – Teil 2: Gestaltungsgrundsätze“ im Jahr 2000 veröffentlicht. Teil 1 des Standards wurde bereits an den aktuellen Wissensstand angepasst und Anfang 2018 veröffentlicht. Während der erste Teil der Norm grundlegende Begriffe definiert und Konzepte zur psychischen Belastung, Beanspruchung und deren Auswirkungen beschreibt, geht es in Teil 2 um Maßnahmen, wie sich psychische Belastungen vermeiden oder verringern lassen. Die Norm zu aktualisieren, empfiehlt sich unter anderem aufgrund der veränderten Arbeitswelt: So bringt die Digitalisierung zwar viele Vorteile mit sich, birgt aber auch Risiken – beispielsweise kann ständige Erreichbarkeit das Abschalten vom Job erschweren.

Der Workshop findet am 11. Dezember 2018 bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) statt. Teilnehmen können Expertinnen und Experten aus Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden, Gewerkschaften, Arbeitsschutz, Industrie, öffentliche Hand, Wissenschaft, Beratungsunternehmen und Normung, die sich mit psychischer Belastung und Beanspruchung befassen.


来源: DIN 官网
京ICP备09001239号
网站管理:国家标准化管理委员会标准信息中心
地址:北京海淀区马甸东路9号 邮编:100088 邮箱:info@sac.gov.cn
客服热线:010-82261056 QQ号:3433774297
  • 版权所有 侵权必究
  • 主管:国家标准化管理委员会
  • 主办:国家标准化管理委员会标准信息中心
  • 运营:北京中标赛宇科技有限公司
  • 经营许可证编号 京ICP证 号
  • 盗版侵权 举报热线:400-650-6190
  • 关于我们
  • 技术团队
  • 合作伙伴
  • 法律声明
  • 知识产权